TOP
golf blog hintergrund

Tolle Tage in Eichenried

Tolle Tage in Eichenried

Well deserverd

When his final putt to win the BMW Inter­na­tio­nal Open 2019 drop­ped, Andrea Pavan alrea­dy knew what was com­ing. Cad­die Cris­ti­an had taken off to jump right into his play­ers arms, for a big cele­bra­ti­on jump-hug. “He is about as hea­vy as I am but a lot shorter” Andrea joked when tal­king about the vic­to­ry cele­bra­ti­on and you could see he felt gre­at about it. Of cour­se the Ita­li­an was all smi­les after his second win on the European Tour wit­hin a year.

For the Kids

When he knew that he would miss his flight to the next venue Pavan took a lot of time — for the fans. He posed for the tra­di­tio­nal winner’s pic­tu­re with the vol­un­te­ers, signed auto­graphs and took more than a 100 sel­fies. When he final­ly got to the cour­te­sy car to bring him to the air­port, two of his comments in our inter­view were still on my mind. “I hope I can get more kids to start play­ing golf. We love it when all the kids are around and give you a fist­bump or a high five after a good shot.” was the first one and I was real­ly impres­sed. But when Andrea added “Yes­ter­day (Satur­day) I finis­hed with a bogey and of cour­se I was disap­poin­ted. But then you see the all the kids out the­re and you know it real­ly makes their day when you stay the­re and sign auto­graphs. At the end of the day it’s all about them. Wit­hout them we would not be able to play golf for a living, so I am real­ly bles­sed with my job.” I got shown what a gre­at cha­rac­ter he is.

 

60.000+

After a long tour­na­ment with thank god just litt­le wea­ther trou­ble Andrea Pavan was the well deser­ved win­ner in Eichen­ried. Mar­tin Kay­mer once again show­ed good form over the first two days, got out of con­ten­ti­on with a bad Satur­day. When Andrea Pavan got jum­ped on after his win­ning putt BMW had alrea­dy announ­ced that over 60.000 spec­ta­tors found their way to the cour­se just out­si­de Munich. It was a good result for an again very well exe­cu­t­ed golf tour­na­ment that show­ed: Golf can be exci­ting and fun. For more about the BMW Inter­na­tio­nal Open 2019 check out my Insta­gram.

Voll verdient

Als Andrea Pavan sei­nen Putt zum Sieg im Loch ver­schwin­den sah, wuss­te er schon was als nächs­tes kommt. Cad­die Cris­ti­an, mit gut 85 Kilo ein ech­tes Pracht­ex­em­plar, befand sich bereits in der Luft, als Andrea ihn wenig spä­ter zum Sie­ges­ri­tu­al auf­fing. “Er ist deut­lich klei­ner als ich, aber das heißt nicht, dass er weni­ger wiegt.” lach­te der Ita­lie­ner nach sei­nem zwei­ten Sieg bin­nen eines Jah­res auf der European Tour.

Für die Kinder

Als er davon in Kennt­nis gesetzt wur­de, dass er sei­nen Flug ver­pas­sen wür­de, nahm sich Andrea Zeit. Sehr viel Zeit, und zwar für die Fans. Nach dem obli­ga­to­ri­schen Sie­ger­fo­to mit Cad­die und den Vol­un­te­ers gab Pavan jede Men­ge Auto­gram­me und Sel­fies. Erst als der letz­te Fan in der lan­gen Schlan­ge zufrie­den­ge­stellt war, ging er in Rich­tung Park­platz. Und als ich Andrea so davon spa­zie­ren sah, blie­ben mir zwei Aus­sa­gen aus unse­rem Inter­view im Gedächt­nis. “Ich hof­fe ich kann mehr Kin­der dazu bewe­gen Golf zu spie­len. Wir lie­ben es, wenn die Kin­der mit­fie­bern und einem ein High­fi­ve oder einen Fist­bump nach einem guten Schlag geben” war die ers­te. Was bei mir aber deut­lich mehr hän­gen blieb, war: “Am Sams­tag habe ich mit einem Bogey auf­ge­hört und war natür­lich ent­täuscht. Aber dann hab ich die gan­zen Kids gese­hen und gewusst, wie sehr sie sich freu­en, wenn ich ihnen ein Auto­gramm gebe. Am Ende des Tages geht es nur um die Kin­der. Ohne sie könn­ten wir nicht vom Golf­spie­len leben. Ich habe wirk­lich gro­ßes Glück mit mei­nem Job.” so der BMW Inter­na­tio­nal Open Sie­ger 2019. Die­se Aus­sa­ge zeigt, was für ein fei­ner Kerl Andrea Pavan ist. Er hat erkannt, dass bei den Kin­dern die Zukunft über unse­ren Sport ent­schie­den wird.

 

Golf macht Spaß

Nach einer lan­gen Tur­nier­wo­che mit zum Glück deut­lich weni­ger Wet­ter­ka­prio­len als vor­her­ge­sagt, war Andrea Pavan der hoch­ver­dien­te Sie­ger. Lokal­ma­ta­dor Mar­tin Kay­mer zeig­te an den ers­ten bei­den Tagen, dass in Zukunft wie­der mit ihm zu rech­nen ist. Ein raben­schwar­zer Sams­tag aber mach­te sei­nen Hoff­nun­gen auf Sieg Num­mer Zwei bei den BMW Inter­na­tio­nal Open zunich­te. Zum Tur­nier kamen 2019 übri­gens über 60.000 Zuschau­er. Es ist eine gute Zahl für ein wirk­lich sehr gut aus­ge­tra­ge­nes Event. Dies zeigt das Golf span­nend sein kann und anschei­nend doch vie­len Men­schen Spaß macht. Bit­te mehr davon. Mehr zu den BMW Inter­na­tio­nal Open 2019 gibt es auf mei­nem Insta­gram Pro­fil.